OFFEN UND NEUGIERIG - Hrvatski Glas Berlin

OFFEN UND NEUGIERIG

schreibt: Ivica Košak

IVICAFestival der Sprachkulturoder wie man durch die Überwindung von Hürden und Vorbehalten entdecken kann, wie spannend andere Sichtweisen und Kulturen sein können!

Zum 44. Mal wurde 2019 gemeinsam mit verschiedenen ausländischen Vereinen und Institutionen am 7. September das traditionelle Internationale Sommerfest auf dem Schlossplatz vor dem Rathaus in Wiesbaden gefeiert.

Auch das 44. Internationale Sommerfest in Wiesbaden war ein Fest der Begegnung, ein Schaufenster für die in Wiesbaden vertretenen Kulturen. Das Internationale Fest am Samstag, den 7. September 2019, machte erneut viele Wiesbadener und Gäste neugierig. Der Einblick in andere Kulturen kann spannend sein: Afrikanische Trommelschläge, lateinamerikanische Rhythmen, Tänze und Gesänge aus Griechenland, Portugal, Syrien oder Sri Lanka genauso wie die kroatische Gastfreundschaft gehörten wieder mal zu den internationalen Darbietungen.

Die kulturelle Vielfalt und Weltoffenheit der Landeshauptstadt wird auf dem Internationalen Sommerfest wie bei keinem anderen Fest unter Beweis gestellt. Das Sommerfest ist ein besonderes Fest der Begegnung, eine Bühne der unterschiedlichen in Wiesbaden vertretenen Kulturen. Es locken kulinarische Spezialitäten, bunte Folkloredarbietungen, Kunsthandwerk und Informationen über Land und Leute aus vier Kontinenten auf dem Schlossplatz.

IVICA 2Die Kroatische Kulturgemeinschaft war mit Kultur und mediterraner Küche wie immer dabei. Neben Folklore, touristischen Informationen, Weinproben und kulinarischen Spezialitäten haben jeden Besucher gesprächsbereite Menschen mit guter Laune erwartet. Mehr als ein Dutzend Vereinsmitglieder konnten abwechselnd die Neugier auf Fremdes und Unbekanntes aus Kroatien im 18 m² großen Zelt wecken.

Die Besucher haben auf diese Weise etwas über Geschichte der Balkanländer, ihre Literatur oder Folklore erfahren. Durch die Überwindung von Hürden und Vorbehalten kann man entdecken, wie spannend andere Sichtweisen und Kulturen sein können! Man diskutierte die Art, wie Buchautor Karl May im 19. Jahrhundert glaubte, dass man die Bewohner des fremden Landes mit Peitsche oder Bakschisch zur Gefolgschaft bewegen könne, aber auch die neue, in deutscher Sprache verfasste Biographie des Nobelpreisträgers Ivo Andrić.

Frau Biserka Lukan, Vizekonsulin aus dem Generalkonsulat der Republik Kroatien in Frankfurt steuerte den Vorschlag bei, die Korrelationen zwischen Sprache und Kultur und insbesondere die soziale und kulturelle Konditionierung im Rahmen des  Deutsch-Kroatischen Kulturaustausches der Öffentlichkeit in der Landeshauptstadt Wiesbaden vorzustellen. Als Literaturhinweis wurde das AgramerDas Wörterbuch der Zagreber Mundart erwähnt. Das Interesse gilt hier insbesondere den Umgangssprachen im multiethnischen Europa von heute, denn die deutschen Anleihen in Zagreb-(kroatisch)-er Mundart werden durchaus als ein positiver Beitrag zur Völkerverständigung verstanden. Eben, als ein Festival der Sprachkultur.

Related Post

1
Leave a Reply

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Ivica Košak Recent comment authors
  Subscribe  
newest oldest most voted
Notify of
Ivica Košak
Guest
Ivica Košak

Tekst je dostupan i u (slobodnom) prijevodu na hrvatski: OTVORENO I ZNATIŽELJNO Festival jezične kulture – ili kako prevladati prepreke i rezerve otkrivajući koliko uzbudljive mogu biti različiti pogledi na svijet i strane kulture! Već po 44. put slavio se, u subotu 7. rujna tradicionalni Međunarodni ljetni festival na Schlossplatzu ispred gradske vijećnice u Wiesbadenu, u izvedbi s raznim stranim udrugama i njemačkim institucijama. 44. međunarodni ljetni festival u Wiesbadenu bio je također proslava zajedništva, izlog za kulture zastupljene u Wiesbadenu. Međunarodni festival u subotu, 7. rujna 2019. godine učinio je mnoge građane i goste znatiželjnima. Uvid u druge kulture… Read more »